Ambulant betreutes Wohnen

Das „Ambulant betreute Wohnen“ ist die Hilfe im Rahmen der Eingliederungshilfe nach dem SGB XII zum selbständigen Wohnen außerhalb von Einrichtungen. Das „Betreute Wohnen“ als ambulantes Angebot nach § 53, 54 Abs.1 SGB XII i. V. mit § 55 SGB XII schließt andere Hilfeleistungen nach dem SGB XII sowie Sozialgesetzen wie zum Beispiel Hilfe zur Pflege, Haushaltshilfe, persönliche Hilfe sowie rechtliche Hilfe, nicht aus.

„Betreutes Wohnen“ ist eine ambulante Betreuungsform zur sozialen Eingliederung von Menschen mit Behinderungen. Ziel der Hilfe ist es, die Fähigkeiten von Menschen mit Behinderungen zu erhalten und zu stärken, um ihnen zu ermöglichen, ein selbständiges Leben in der Gemeinschaft zu führen. Dazu ist es auch erforderlich, die Hilfen anderer Sozialleistungsträger zu erschließen. „Betreutes Wohnen“ kann vorübergehend, für längere Zeit oder im Einzelfall lebenslang angezeigt sein. Dabei können Menschen mit Behinderungen allein, in einer Partnerschaft, innerhalb einer Familie oder in einer Wohngemeinschaft leben.

Durch das „Betreute Wohnen“ darf keine neue Abhängigkeit für den behinderten Menschen entstehen, sondern das Eingliederungsziel soll erreicht werden. Ambulante Eingliederungshilfe ist dann die geeignete Hilfeform, wenn nach den Umständen des Einzelfalles feststeht, dass zum gegenwärtigen Zeitpunkt keine Heimbetreuungsbedürftigkeit besteht.

Zielgruppe

Zielgruppe unserer ambulanten Betreuung sind Menschen mit geistigen Behinderungen im Sinne des § 53 SGB XII. Sie benötigen vorübergehend, für längere Zeit oder im Einzelfall lebenslang Unterstützung in der selbständigen Lebensführung. Ein stationäres Angebot ist nicht, noch nicht oder nicht mehr erforderlich. Notwendige Voraussetzung ist eine grundlegend vorhandene Selbstorganisationsfähigkeit den überwiegenden Teil des Lebensalltags allein oder mit Hilfe Dritter strukturieren und bewältigen zu können.

Die zu Betreuenden leben in Mietwohnungen in Hannover und werden wöchentlich stundenweise von Fachkräften besucht bzw. betreut.